Nicht verpassen! Geistesblitze – der Science Slam über das Gehirn in der Berliner Volksbühne

© Science-Slam.com / Nadya Jakobs

Am 23. November, 20:00 Uhr, ist es wieder soweit: Beim 6. Science Slam „Geistesblitze“ präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in knackigen zehn Minuten kreativ, verständlich und unterhaltsam das Neueste aus ihrem Forschungsbereich. Am Ende entscheidet das Publikum mittels der Applausstärke, wer den Preis für den besten Vortrag bekommt.

In der Volksbühne in Berlin erwarten Sie in diesem Jahr u.a. Lucia Feldmann mit „Tune your brain! – wie Oszillationen unsere Therapie verbessern könnten“. Die Neurowissenschaftlerin aus Berlin spricht über die Entwicklung einer personalisierten Therapie des Parkinson-Syndroms durch adaptive Tiefe Hirnstimulation. Warum kommen einem die besten Ideen beim Spaziergang und nicht am Schreibtisch? Konrad Lehmann, Neurobiologe aus Darmstadt, slammt über die Umweltabhängigkeit des Gehirns und dessen kreativen Leistungen. Kim Ludwig-Petsch, Physiker aus München, beschäftigt sich in seinem Vortrag mit der Rolle des körperlichen Erlebens beim Lernen von Physik, an einem Ort wie dem Museum.

Wann: 23.11.2021, 20:00 Uhr

Wo: Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Linienstr. 227, 10178 Berlin

Tickets gibt es unter: https://ticket.volksbuehne-berlin.de/eventim.webshop/webticket/seatmap?eventId=19841

Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des Veranstalters. Infos dazu finden Sie hier: https://www.volksbuehne.berlin/#/de/corona

Der Erlös der Veranstaltung geht an die Deutsche Hirnstiftung: www.hirnstiftung.org

Nach oben springen