Zweite Diskussionsrunde zur neuen MS-Leitlinie – Symptomatische Therapie – äußern Sie Ihren Standpunkt!

© iStock/Portra

DGN-Mitglieder können via Zoom am 02.12. 2020 mit den Autoren diskutieren. Bitte nehmen Sie auch an der Survey-Umfrage zu den Empfehlungen teil!

Neben der Diskussion zu den Immuntherapieempfehlungen sind die symptomatische Therapie und Rehabilitation von großer Bedeutung für das MS-Management. In Erweiterung zu früheren Versionen der MS-Leitlinie finden sich im Bereich der symptomatischen Therapie neu:

  • Empfehlungen zum Management aller Beschwerdebereiche bei MS,
  • Empfehlungen zur Indikation für eine Rehabilitation und zur Palliativmedizin

Erstes Feedback zeigt, dass Themen wie die Rolle der MS-Fachkliniken, Lebensstilmanagement, aber auch die Selbsthilfe erwähnt werden sollten.

Die Leitlinie ist unter Beteiligung der deutschsprachigen Fachgesellschaften für Neurologie, Gynäkologie & Geburtshilfe sowie von Vertretern aus den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation sowie Patientenvertretern entstanden.

Mit einem Implementierungsprojekt will die DGN gemeinsam mit der Leitliniengruppe und dem BDN sicherstellen, dass die Leitlinie in der Versorgung ankommt und als Orientierung für MS-Management von der neurologischen Praxis über die Universitätsklinik bis in die Rehabilitation eingesetzt wird. Dafür ist ein breiter Diskurs der Empfehlungen notwendig.

Daher möchten Mitglieder der Leitliniengruppe online mit Ihnen die wichtigsten Empfehlungen, die Anwendbarkeit in der Praxis und auch mögliche Lücken diskutieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie teil am Zoom-Meeting:

am Mittwoch, 2.12 um 17 Uhr

https://zoom.us/j/99129317508?pwd=OTZZbHk5SU82RlU4T2pIS215MW5IUT09

Meeting-ID: 991 2931 7508

Einladung zur Befragung zu Immuntherapieempfehlungen der MS-Leitlinie

Neben den Onlinediskursrunden möchten wir mit einem kurzen Survey möglichst viele Einschätzungen von Kolleg/innen zu ihrer Zustimmung zu den Empfehlungen der Leitlinie sammeln. Bitte nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit!

Zur Befragung geht es hier: https://www.surveymonkey.de/r/HTDLCWZ

Vielen Dank!