Der Neurologie-Podcast: Die neue Folge „Mein erster Dienst in der Notaufnahme“ ist da!

Bei neurologischen Notfallpatientinnen ist schnelles Handeln gefragt – junge Assistentinnen und Assistenten müssen hierfür sowohl inhaltliches Wissen als auch ein hohes Maß an psychischer Belastbarkeit in stressigen Situationen mitbringen. In der neuen Folge des DGN-Education-Formats „Der Neurologie-Podcast“ widmen sich das Moderatoren-Duo Dr. Johannes Piel und Dr. Dilara Kersebaum (Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel) und ihr Gast, PD Dr. Gerhard Jan Jungehülsing (Neurologe und Chefarzt der Klinik für Neurologie am Jüdischen Krankenhaus Berlin), ausführlich den Fragen rund um den ersten Dienst in der Notaufnahme. Sie sprechen unter anderem über die notwendige inhaltliche und strukturelle Vorbereitung für die neurologische Notfallmedizin. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erhalten einen Leitfaden für die Vorbereitung und erste Einblicke in die Leitsymptome sowie die dazugehörige Differentialdiagnostik und Therapie.

Hören Sie rein!

In „Der Neurologie-Podcast“ der DGN und Jungen Neurologie, der Nachwuchsorganisation der DGN, sprechen junge Kolleginnen und Kollegen mit Koryphäen der Neurologie über Krankheitsbilder, aktuelle Forschungsthemen und neueste Entwicklungen. Außerdem informiert der Podcast über neurologische Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland.

Nach oben springen