Covid-19-assoziierte akute nekrotisierende hämorrhagische Enzephalopathie

(c) iStock/undefined undefined

COVID-19 kann mit schwersten neurologischen Komplikationen einhergehen. Dies zeigt auch die vermutlich erste Fallbeschreibung einer SARS-CoV-2-assoziierten akuten nekrotisierenden hämorrhagischen Enzephalopathie (ANE), ein Erkrankungsbild, das von anderen Virusinfektionen  bekannt ist und sonst eher bei Kindern als bei Erwachsenen auftritt. Die Patientin, eine Stewardess im Alter von Ende 50, litt seit drei Tagen an Husten, Fieber und einer zunehmenden mentalen Beeinträchtigung.

Die zunächst durchgeführte Influenza-Diagnostik war negativ. Im Verlauf verschlechterte sich die pulmonale Situation, die Patientin kam mit einem ARDS auf die Intensivstation; der SARS-CoV-2-Rachenabstrich war positiv. Wegen der mentalen Störung wurde sie einer neurologischen Diagnostik unterzogen. Der Liquor war nicht auswertbar, lediglich der Bakterien- und Virennachweis konnte erfolgen und war negativ (SARS-CoV-2 wurde allerdings nicht untersucht). Im nativen Schädel-CT fanden sich symmetrische bilaterale Hypotensitäten in den medialen Thalami, die Angiografie war unauffällig. Das MRT zeigte entsprechend der jeweiligen Wichtung (T2, FLAIR) bilaterale Hyperintensitäten in den medialen Temporallappen und Thalami; außerdem hypointense Läsionen (SWI) als Zeichen einer Hämorrhagie sowie in den Postkontrast-Aufnahmen ein Randsaum-Enhancement. Die Therapie erfolgte mit i.v.-Immunglobulinen, auf Steroide wurde wegen der pulmonalen Situation verzichtet. Der weitere Verlauf wird nicht beschrieben.

Die Autoren wollen darauf aufmerksam machen, dass es offensichtlich auch bei COVID-19 zu einer akuten nekrotisierenden Enzephalopathie kommen kann – insbesondere bei schweren pulmonalen Verläufen, bei denen in seltenen Fällen ein Zytokinsturm auftritt, wodurch dann ein Versagen der Blut-Hirn-Schranke droht als vermuteter Pathomechanismus. Vor allem bei mentalen Auffälligkeiten sollte bei Covid-19-Patienten daran gedacht werden.

Poyiadji N, Shahin G, Noujaim D et al. COVID-19-associated Acute Hemorrhagic Necrotizing Encephalopathy: CT and MRI Features. Radiology. 2020 Mar 31:201187. https://doi.org/10.1148/radiol.2020201187.