Kapitel: Neurotraumatologie und Erkrankungen von Wirbelsäule und Nervenwurzel

Lumbale Radikulopathie

Version dieser Leitlinie auswählen:
Version 2 : 30.09.2012
image/svg+xml

Stand: 30. September 2012

Entwicklungsstufe: S2k

Gültig bis: 01. Oktober 2016

Zuletzt bearbeitet am: 19. August 2013

AWMF-Registernummer: 030/058

Federführend:
Prof. Dr. Franz Xaver Glocker, Freiburg franz.glocker@uniklinik-freiburg.de

PDF-Download Version 2

Bitte beachten Sie folgende Änderungen:

19.08.2013: Aufgrund  neuer Erkenntnisse sind im Abschnitt „Pharmakotherapie“ die Medikamente Diclofenac, Tetrazepam, und Flupirtin aus den Tab. 75.2 und 75.3 ersatzlos gestrichen worden.

21.06.2013: In der Online-Ausgabe deser Leitlinie ist der Abschnitt „Methodik der Leitlinienentwicklung“ ergänzt worden.