Regionale Fortbildung der DGN auf Juist

Donnerstag, 17. Februar — Samstag, 19. Februar 2022
Wichtiger Hinweis:
  • Für die Veranstaltung ist eine Mindestteilnehmerzahl nötig. Sollten bis zum 17. Dezember 2021 nicht mindestens 45 gültige Anmeldungen vorliegen, wird die Veranstaltung abgesagt und bereits gezahlte Teilnehmergebühren erstattet.

 

Ort

Haus des Kurgastes
Strandpromenade
26571 Juist

    Allgemeine Informationen

    Die Veranstaltung ist frei von jeglicher Unterstützung durch Pharmafirmen.

    Veranstalter

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.
    Reinhardtstr. 27 C
    10117 Berlin
    www.dgn.org

    Wissenschaftliche Leitung
    Prof. Dr. med. A.C. Ludolph
    Universitätsklinikum Ulm
    Oberer Eselsberg 45
    89081 Ulm

    Prof. Dr. med. Peter Berlit
    Generalsekretär
    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e. V.
    Reinhardtstr. 27 C
    10117 Berlin

    Gesamtorganisation
    DGN Dienstleistungsgesellschaft mbH
    Reinhardtstr. 27 C
    10117 Berlin
    Tel.: +49 (0)30 5 31 43 79 43

    Veranstaltungsort
    Haus des Kurgastes
    Großer Saal
    Strandpromenade
    26571 Juist

    Anmeldung

    Anmeldung

    Die Anmeldung ist ausschließliche online möglich.

     Teilnahmegebühren

    Anmeldung Teilnahmegebühr
    DGN-Mitglied 320,00 €
    Nichtmitglied 380,00 €

    Die Teilnahmegebühren werden durch die Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. erhoben und sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG.

    Die Teilnahmegebühren beinhalten:

    • Fortbildungsveranstaltungen lt. Programm
    • Tagungshandouts in digitaler Form
    • Tagungsverpflegung lt. Programm

    Mindestteilnehmerzahl

    Für die Veranstaltung ist eine Mindestteilnehmerzahl nötig. Sollten bis zum 17. Dezember 2021 nicht mindestens 45 gültige Anmeldungen vorliegen, wird die Veranstaltung abgesagt und bereits gezahlte Teilnehmergebühren erstattet.

    Zahlungsbedingungen

    Eine Rechnung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig.

    Die E-Mails des Veranstaltungsportals (Buchungsbestätigungen, Rechnungen, Teilnahmebescheinigungen etc.) werden von der Adresse no-reply@m-anage.com versendet. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner und fügen Sie die Adresse zu Ihren Kontakten hinzu, um alle Nachrichten zu erhalten.

    Rücktritt / Stornierung

    Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen:

     

    Es gelten die AGBs für Teilnehmer und Teilnehmerinnen an Veranstaltungen der DGN.

    Programm Donnerstag, 17.02.2022

    17.00 Uhr Registrierung der Teilnehmenden

    17:30 – 18:30 Uhr           Neurologie in Klinik und Praxis – Herausforderungen der 2020er-Jahre – Pflege-, MFA und Ärztemangel
    (Herr Prof. Nelles, Köln)

    Stand: 06.08.2021, Änderung & Irrtümer vorbehalten

    Programm Freitag, 18.02.2022

    Vaskuläre Erkrankungen und Epilepsie – Aktuelles

    09:00 – 09:30 Uhr           Thrombolyse und Thrombektomie im Jahr 2022 (Frau Dr. Althaus, Ulm)

    09:30 – 10:00 Uhr           ESUS in der Praxis (Herr Prof. Kermer, Sanderbusch)

    10:00 – 10:30 Uhr           Fahr- und Berufseignung: Vaskuläre Neurologie und Epileptologie (Herr Prof. Büttner, Emden)

    10.30 – 11:00 Uhr           Kaffeepause

    11:00 – 11:30 Uhr           Die Karotis Stenosen, konservativ, Operation oder Stent?
    (Frau PD. Kreiser, Ulm)

    11:30 – 12:00 Uhr           Differenzialdiagnose Synkope, Epilepsie, dissoziative Störung
    (Frau Prof. Weber, Aachen)

    12:00 – 12:30 Uhr           Zufallsbefunde im MRT – Beispiele und legaler Hintergrund
    (Herr Prof. Kassubek, Ulm)

    12:30 – 14:15 Uhr           Mittagessen

    14:15 – 14:45 Uhr           Das klinische Bild der Autoimmunenzephalitiden (Herr Prof. Tumani, Ulm)

    14:45 – 15:30 Uhr            Die NMO Spektrum Erkrankungen, MOG Enzephalitis (Herr Prof. Aktas, Düsseldorf)

    15:30 – 16:30 Uhr           Videoforum neurologischer Ultraschall (Herr Dr. Pfeiffer, Cloppenburg)

    16:30 – 17:00 Uhr          Kaffeepause

    17:00 – 18:30 Uhr        Fallbeispiele – unerwartete Wendungen (Alle)

    Stand: 06.08.2021, Änderung & Irrtümer vorbehalten

    Programm Samstag, 19.02.2022

    Motorik und Aktuelles

    09:00 – 09:30 Uhr           Algorithmen in der Myologie –  von der CK bis zur Biopsie
    (Herr Prof. Vorgerd, Bochum)

    09:30 – 10:00 Uhr           Arteriitis temporalis und Polymyalgia rheumatica
    (Frau Dr. Müller, Ulm)

    10:00 – 10:30 Uhr           Rheumatologie und neuromuskuläre Erkrankungen
    (Frau Prof. Kornblum, Bonn)

    10:30 – 11:00 Uhr           Kaffeepause

    11:00 – 11:45 Uhr           Videoforum Bewegungsstörungen (Herr Prof. Storch, Rostock)

    11:45 – 12:15 Uhr           Differenzialdiagnose des Deliriums (Herr Prof. Witt, Oldenburg)

    12:15 – 12:45 Uhr           Psychiatrie der L-Dopa Gabe und der tiefen Hirnstimmulation
    (Herr Prof. Storch, Rostock)

    12:45 – 14:15 Uhr           Mittagspause

    14:15 – 15:00 Uhr          Endogene und exogene Psychosen – Gemeinsamkeiten und Unterschiede (Herr Prof. Heinz, Berlin)

    15:00 – 15:45 Uhr           Virus-Erkrankungen des ZNS 2022 – von Covid -19 bis zur FSME (Herr Prof. Tumani, Ulm)

    15:45 – 16:15 Uhr           Kaffeepause

    16:15 – 17:15 Uhr           Antisense Oligonukleotide in der Neurologie (Herr Prof. Ludolph, Ulm)

    17:15 Uhr Ende der Veranstaltung

    Stand: 06.08.2021, Änderung & Irrtümer vorbehalten

    Zertifizierung

    Eine Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der zuständigen Ärztekammer beantragt.

    Anreise & Unterkunft

    Informationen zur Anreise finden Sie bitte hier.

    Bitte beachten Sie, dass Juist nur per Fähre & Inselflieger erreichbar ist. Das Programm ist entsprechend der Gezeiten und des Fährfahrplans organisiert.

    Die Kurverwaltung Juist kann Sie bei der Suche nach einer Unterkunft auf Juist unterstützen: +49 (0)4935 809810 & https://www.juist.de/suchen-buchen/kontakt/.

Nach oben springen