DGN-Facharztrepetitorium auf Juist

Donnerstag, 24. September — Samstag, 26. September 2020
Wichtiger Hinweis

Nach derzeitigen Stand findet die Veranstaltung unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelung statt.
Aufgrund eines strengen Teilnehmerlimits können wir keine weiteren Anmeldungen annehmen. Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Ort

Haus des Kurgastes
Strandpromenade
26571 Juist

    Allgemeine Informationen

    Die Veranstaltung ist frei von jeglicher Unterstützung durch Pharmafirmen.

    Veranstalter

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.
    Reinhardtstr. 27 C
    10117 Berlin
    www.dgn.org

    Wissenschaftliche Leitung
    Prof. Dr. med. A.C. Ludolph
    Universitätsklinikum Ulm
    Oberer Eselsberg 45
    89081 Ulm

    Prof. Dr. med. Peter Berlit
    Generalsekretär
    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e. V.
    Reinhardtstr. 27 C
    10117 Berlin

    Gesamtorganisation
    DGN Dienstleistungsgesellschaft mbH
    Reinhardtstr. 27 C
    10117 Berlin
    Tel.: +49 (0)30 5 31 43 79 43

    Veranstaltungsort
    Haus des Kurgastes
    Großer Saal
    Strandpromenade
    26571 Juist

    Grußwort

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    wieder auf Juist! Diesmal sollte das Wetter sogar noch schöner sein als in den letzten Jahren, da wir so früh wie nie zuvor unsere Facharztvorbereitung durchführen.

    Allerdings, so wissen Sie, ist es zwar ein Ziel der drei Tage die schöne Insel Juist zu genießen, aber der Charakter der Veranstaltung sollte die eines klösterlichen Daseins sein. Wir schließen uns unter besten Bedingungen etwas von der Außenwelt ab und konzentrieren uns auf die bevorstehenden Hürden…

    Wir haben auch diesmal das Programm dem Fahrplan der Fähre angepasst; hoffen, dass Sie genauso zufrieden sind wie die letzten Jahre und bedanken uns bei der DGN für die tatkräftige Unterstützung bei der Etablierung dieser Facharztfortbildung.

    Mit herzlichen Grüßen

    Prof. Dr. A.C. Ludolph
    Prof. Dr. T. Büttner

    Anmeldung

    Teilnahmegebühren

    Anmeldung Teilnehmergebühr
    DGN-Mitglied 275 €
    Nichtmitglied 325 €

    Die Teilnahmegebühren werden durch die Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. erhoben und sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG.

    Die Preise verstehen sich ohne Übernachtungskosten.

    Die Teilnahmegebühren beinhalten:

    • Facharztrepetitorium lt. Programm
    • Vorträge als Online-PDF
    • Pausenverpflegung lt. Programm

    Zahlungsbedingungen

    Eine Rechnung erhalten Sie umgehend nach Ihrer Anmeldung per E-Mail Der Rechnungsbetrag ist umgehend zur Zahlung fällig.

    Alle Beträge sind zahlbar in EUR. Die Zahlung der Gebühren erfolgt per Überweisung oder per Kreditkartenzahlung.

    Es wird um gebührenfreie Überweisung der Teilnahmegebühren unter Angabe des Teilnehmers und der Rechnungsnummer gebeten.

    Rücktritt / Stornierung

    Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen:

    • per E-Mail: fortbildungen@dgn.org.
    • per Post: Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V., Reinhardtstr. 27 C, 10117 Berlin.

    Bei einer Stornierung der Teilnahme wird eine Gebühr in Höhe von 25 € berechnet.

    Sofern Sie für den Fall der Fälle nicht an der Fortbildungsveranstaltung teilnehmen können, besteht die Möglichkeit eine s. g. Seminarversicherung abzuschließen. Weiterführende Informationen des Versicherungsunternehmens (Europäische Reiseversicherung AG) und einen Tarifrechner finden Sie hier. (Link)

    Haftung

    Der Veranstalter haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden an Personen oder Objekten, egal welcher Ursache.

    Teilnehmer besuchen die Veranstaltung und mögliche Begleitveranstaltungen auf eigenes Risiko und Verantwortung.

    Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass er dem Veranstalter gegenüber keine Schadensersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung der Veranstaltung durch unvorhergesehene politische, klimatische oder wirtschaftliche Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird, sowie wenn Programmänderungen wegen Absagen von Referenten usw. erfolgen müssen.

    Programm & Referenten am 24. September 2020

    Donnerstag, 24. September 2020
    15.00 – 18.30 Uhr

    15.25 Uhr | Begrüßung
    Prof. Dr. A. Ludolph, Ulm

    15.30 Uhr | Periphere Neurologie
    Prof. Dr. A. Ludolph, Ulm

    16.15 Uhr | Erkankungen der Hinnerven
    Prof. Dr. T. Büttner, Emden

    17.00 Uhr | Schwindel
    Prof. Dr. E. Pinkhardt, Ulm

    17.45 Uhr | Schmerz
    Prof. Dr. T. Kraya, Leipzig

    18.30 Uhr | Fallvorstellung
    Verschiedene Referenten,
    Moderation: Prof. Dr. J. Kassubek, Ulm

    Stand: 06. August 2020, Änderungen vorbehalten
    Programm & Referenten am 25. September 2020

    Freitag, 25. September 2020
    09.00 – 18.30 Uhr

    09:00 Uhr | Myopathien Blickdiagnosen Teil 1
    Prof. Zierz, Halle

    09.45 Uhr | Myopathien Blickdiagnosen Teil 2, Myasthenie
    Prof. Dr. M. Vorgerd, Bochum

    10.30 Uhr | Demenzen
    Prof. Dr. K. Witt (Oldenburg)

    11.15 Uhr | Zerebrovaskuläre Erkrankungen 1: Akuttherapie: Thrombolyse und Thrombektomie
    Prof. Dr. A. Kastrup, Bremen

     

    12.00 Uhr | Mittagspause

     

    14.00 Uhr | Zerebrovaskuläre Erkrankungen 2: Hirnblutungen und SVT
    Dr. M. Besselmann, Westerstede

    14.45 Uhr | Zerebrovaskuläre Erkrankungen 3:Sekundärprävention
    Prof. Dr. P. Kermer, Sanderbusch

    15.30 Uhr | Neuroonkologie
    Prof. Dr. med. Uwe Schlegel, Bochum

    16.15 Uhr | Kaffeepause

    16.45 Uhr | Bewegungsstörungen 1: Differentialdiagnostik der Parkinson-Syndrome
    Prof. Dr. K. Witt, Oldenburg

    17.30 Uhr | Bewegungsstörungen 2: Therapie des Morbus Parkinson
    Prof. Dr. J. Kassubek, Ulm

    18.15 Uhr | Bewegungsstörungen 3: Seltene Bewegungsstörungen
    Prof. Dr. E. Pinkhardt, Ulm

    Stand: 06. August 2020, Änderungen vorbehalten
    Programm & Referenten am 26. September 2020

    Samstag, 26. September 2020
    09.00 – 17.45 Uhr

    09.00 Uhr | Autoimmunenzephalitiden und Vaskulitiden
    Dr. M. Senel, Ulm

    09.45 Uhr | Radiologie für Neurologen: Bildgebung des neurologischen Notfalls (Fallbasiert)
    Prof. Dr. J. Kassubek, Ulm

    10.30 Uhr | Akute bakterielle und virale ZNS-Erkrankung
    PD Dr. A. Wellmer, Meppen

    11.15 Uhr | Neurosonologie
    Dr. A. Pfeiffer, Cloppenburg

     

    12.00 Uhr | Mittagspause

     

    14.00 Uhr | ALS und spinale Syndrome
    Prof. Dr. A. Ludolph, Ulm

    14.45 Uhr | Intensivdiagnostik und Hirntoddiagnostik
    Dr. med. Katharina Althaus, Ulm

    15.30 Uhr | Epileptologie – Grundlagen
    PD Dr. J. Wagner, Ulm

    16.15 Uhr | Epileptologie – Fallvorstellungen
    Dr. M. Senel, Ulm

    17.00 Uhr | Multiple Sklerose – Diagnostik und Therapie
    Dr. M. Senel, Ulm

    17.45 Uhr Fallvorstellungen
    Verschiedene Referenten
    Modeation: Prof. Pinkhardt, Ulm

    Stand: 06. August 2020, Änderungen vorbehalten
    Zertifizierung

    Eine Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der zuständigen Ärztekammer beantragt.

    Anreise

    Informationen zur Anreise finden Sie bitte hier.

    Bitte beachten Sie, dass Juist nur per Fähre erreichbar ist. Das Programm ist entsprechend der Gezeiten und des Fährfahrplans organisiert.