DGN-Facharztrepetitorium in Hamburg

Donnerstag, 12. August — Samstag, 14. August 2021
Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass das Programm derzeit einen vorläufigen Charakter hat. Die Referierenden sind angefragt. Änderungen sind möglich.

Die Veranstaltung findet hybrid statt. Bei der Buchung können Sie zwischen einer Präsenzteilnahme vor Ort oder einer reinen virtuellen Teilnahme entscheiden.

Ort
    Allgemeine Informationen

    Veranstalter
    Deutsche Gesellschaft für Neurologie e. V.
    Reinhardtstr. 27c
    10117 Berlin

    Gesamtorganisation
    DGN Dienstleistungsgesellschaft mbH
    Reinhardtstr. 27c
    10117 Berlin

    Kontakt für Fragen: fortbildungen@dgn.org

    Wissenschaftliche Leitung

    • Prof. Dr. med. Peter Berlit, Generalsekretär der DGN, Berlin
    • Prof. Dr. Christian Gerloff, Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf
    • Prof. Dr. Joachim Röther. Asklepios Klinik Hamburg Altona
    Anmeldung & Teilnahmebedingungen

    Anmeldung

    Die Anmeldung ist ausschließlich online möglich.

    Die Veranstaltung findet hybrid statt. Bei der Buchung können Sie zwischen einer Präsenzteilnahme vor Ort oder einer reinen virtuellen Teilnahme wählen.

    Teilnahmegebühren

    Anmeldung Teilnahmegebühr
    DGN-Mitglied (Präsenz) 400,00 €
    Nichtmitglied (Präsenz) 500,00 €
    DGN-Mitglied (online) 250,00 €
    Nichtmitglied (online) 350,00 €

    Die Teilnahmegebühren werden durch die Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. erhoben und sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG.

    Die Teilnahmegebühren beinhalten:

    • Fortbildungsveranstaltungen lt. Programm
    • Tagungshandouts in digitaler Form
    • Tagungsverpflegung lt. Programm (nur bei Präsenzveranstaltung)

    Zahlungsbedingungen

    Eine Rechnung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig. Alle Beträge sind zahlbar in EUR. Die Zahlung der Gebühren erfolgt per Überweisung.

    Rücktritt / Stornierung

    Abmeldungen müssen schriftlich per E-Mail (fortbildungen@dgn.org) erfolgen. Bei einer Stornierung der Teilnahme bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Gebühr in Höhe von 25,00 € berechnet. Anschließend beträgt die Gebühr 75 % der Teilnahmegebühr.

    Haftung

    Der Veranstalter haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden an Personen oder Objekten, egal welcher Ursache. Teilnehmer besuchen die Fortbildung und mögliche Begleitveranstaltungen auf eigenes Risiko und Verantwortung. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass er dem Veranstalter gegenüber keine Schadensersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung der Fortbildung durch unvorhergesehene politische, klimatische oder wirtschaftliche Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird, sowie wenn Programmänderungen wegen Absagen von Referenten usw. erfolgen müssen.

    (vorläufiges) Programm Donnerstag, 12. August 2021
    8:30 Uhr Teilnehmerregistrierung, Frühstücksimbiss
    8:50 Uhr Begrüßung
    I – Zerebro-vaskuläre Erkrankungen
    9:00 Uhr Schlaganfall – Akutdiagnostik/-therapie (J. Röther, Altona)
    9:30 Uhr Schlaganfall – Sekundärprophylaxe, (C. Gerloff UKE)
    10:00 Uhr Seltene Schlaganfallursachen; juveniler SA, Sinusvenenthrombose (J. Röther, Altona)
    10:30 Uhr Hirnblutung: Genese, Therapie (C. Gerloff UKE)
    11:00 Uhr Kaffeepause
    II – Neurointensiv
    11:30 Uhr Meningitiden / Enzephalitiden (NN)
    12:00 Uhr Bewusstseinsstörungen mit ausgewählten Fallbeispielen (NN)
    12:30 Uhr Irreversibler Funktionsausfall des Gehirns (NN)
    13:00 Uhr Mittagspause
    III – Bewegungsstörungen
    14:00 Uhr Therapie idiopathisches Parkinsonsyndrom (C. Buhmann, UKE)
    14:30 Uhr Parkinsonsyndrome – Differentialdiagnostik (R. Töpper, AKH)
    15:00 Uhr Seltene Bewegungsstörungen (S. Zittel-Dirks, UKE)
    15:30 Uhr Video-Quiz
    16:00 Uhr Kaffeepause
    IV – Basiswissen Neuroradiologie/Neurochirurgie
    16:30 Uhr Basiswissen Neuroradiologie (B. Eckert, AKA)
    17:00 Uhr Neurochirurgisches Basiswissen für Neurologen (J. Regelsberger, UKE/Flensburg)
    17:30 Uhr Bild-Quiz – vom cross bun bis zum spot sign (NN)
    18:00 Uhr Ende Tag 1
    (vorläufiges) Programm Freitag, 13. August 2021
    8:30 Uhr Frühstücksimbiss
    V – Degenerative Erkrankungen
    9:00 Uhr Leitsymptom Demenz (Chi-un-Choe, UKE)
    9:30 Uhr Atypische Parkinsonsyndrome (M. Pötter-Nerger, UKE)
    10:00 Uhr Degenerative Erkrankung der Motoneurone (ALS, SMA) (M. Gelderblom, UKE)
    10:30 Uhr Kaffeepause
    VI – Neuroimmunologie
    11:00 Uhr Multiple Sklerose – aktuelle Leitlinien und Therapie (C. Heesen, UKE)
    11:30 Uhr NMO-SD und autoimmune Encephalitiden (F. Leypoldt, Lübeck)
    12:00 Uhr

    12:30 Uhr

    Vaskulitis und Kollagenosen (W. Pfeilschifter, Lüneburg)

    TED Prüfung – alle bisherigen Referenten

     13:00 Uhr  Mittagspause
    VII – Neuroonkologie
    14:00 Uhr Diagnostik und Therapie ausgewählter Tumore (NN)
    VIII – Myopathien und neuromuskuläre Erkrankungen
    14:30 Uhr Myasthenia gravis, Lambert Eaton (M. Gelderblom, UKE)
    14:50 Uhr Myopathie und Myositiden (F. Trostdorf, Bergedorf)
    15:30 Uhr TED Prüfung
    15:45 Uhr Kaffeepause
    IX – Schmerztherapie – Schwindel
    16:15 Uhr Kopfschmerz (A. May, UKE)
    16:45 Uhr Schwindel (NN)
    17:15 Uhr Fälle – (M. Rosenkranz, Albertinen-KH)
    18:15 Uhr Ende Tag 2
    ab 19:00 Uhr Abendessen (Details folgen)
    (vorläufiges) Programm Samstag, 14. August 2021
    8:30 Uhr Frühstücksimbiss
    XI – Epileptologie
    9:00 Uhr Klassifikation der Epilepsien, Diagnostik, Therapie (P. House, Alsterdorf)
    9:30 Uhr Epilepsiechirurgie (M. Westphal, UKE)
    09:50 Uhr Delir und Enzephalopathien (NN)
    10:30 Uhr Video-Quiz
    11:00 Uhr Kaffeepause
    XII – Periphere Neurologie
    11:30 Uhr Grundlagen der Elektrophysiologie (A. Bickel, Hamburg)
    12:00 Uhr Polyneuropathie: periphere Nervenläsionen: Ursachen, Diagnostik (NN)
    12:30 Uhr Akut und chronisch inflammatorisch demyelinisierende Polyneuropathie (T. Magnus, UKE)
    12:50 Uhr TED Prüfung – A. Bickel
    13:15 Uhr Mittagspause
    XIII – Expertendiskussion
    14:00 – 15:00 Uhr Offene Fragerunde, Fallbeispiele  (Vertreter aller Kliniken)
    Ende der Veranstaltung
    Anreise mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn

    Das Extra für Sie als Besucher:
    Ihr Veranstaltungsticket zum Festpreis

    Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):

    1. Klasse 80,90 €
    2. Klasse 49,50 €

    Veranstaltung einfache Fahrt vollflexibel:

    1. Klasse 98,90 €
    2. Klasse 67,50 €

    Zur Buchung des Veranstaltungsticket.

    Zertifizierung

    Die Zertifizierung wird bei der zuständigen Ärztekammer beantragt.